Tropical Brasil - Logo

Beauty Center in münchen

Schönheitspflege bei Tropical Brasil

Lassen Sie sich von uns überraschen.

Jetzt online buchen

Radio-Frequenz Tropical Brasil

Was ist Radiofrequenz und wie funktioniert es?

Radiofrequenz ist bereits seit Jahren aus der Medizin bekannt und gilt als Stimulanz für Zellerneuerung und Kollagensynthese.

Mit speziellen Elektroden, mit denen man über die Haut streicht, werden Radiowellen in die Tiefe der Haut geschleust. Die Energie der Radiofrequenz erreicht dadurch die Dermis (die untere Hautschicht).

Die milde Wärmeentwicklung in der Tiefe fördert die Neubildung von Kollagen und Elastin. Ohne Belastung oder Schädigung wird das Gewebe von der Tiefe her nachhaltig gestrafft.


Was geschieht bei der Radiofrequenz-Behandlung?

Während der Behandlung spüren Sie nur eine kurze Erwärmung des behandelten Areals. Es kommt zu leichten Rötungen, die meistens kürzer als eine Stunde, nie länger als 1 bis 2 Tage sichtbar sind. Sie können direkt nach der Radiofrequenz-Behandlung alle normalen Aktivitäten wieder aufnehmen.

Die Haut sieht gleich frischer und praller aus. Dieser Soforteffekt lässt aber nach 1 bis 2 Tagen wieder nach. Die eigentliche und lang anhaltende Wirkung ist nicht sofort sichtbar, sondern setzt erst nach einigen Tagen ein und steigert sich bis zu mehreren Monaten, da sich Kollagen und Elastin erst nach und nach bilden.


Welche Indikationen sprechen für eine Radiofrequenzbehandlung?

  • Hängende Wangen (Bäckchen)
  • Nasolabialfalte
  • Zornesfalte
  • Doppelkinn
  • Aknenarben
  • Narben aller Art (zb durch Feuchtblattern)
  • Schlaffes Gewebe (zb nach Gewichtsverlust)
  • Cellulite

Welche Resultate können durch eine Radiofrequenz-Kur erreicht werden?

  • Straffung der Gesichtskonturen
  • Minderung von Falten
  • Minderung von Narben
  • Straffung und Festigung des Bindegewebes (Brust, Po, Schenkel, Oberarme, etc.)
  • Umfangreduktion an Bauch, Po, Oberschenkel
  • Minderung von Cellulite

Um besonders gute Ergebnisse zu erreichen empfehlen wir je nach Hautproblem verschiedene Therapiekombinationen zb. mit Ultraschall Kavitation, Kryolipolyse und Lipoleser.


Kombi-Behandlung Kryolipolyse-Radiofrequenz

An bindegewebsschwachen Körperregionen wie etwa den Oberarmen, den Innenschenkeln oder den Knien reicht eine Kryolipolyse-Behandlung oft nicht aus.

Meist ist das unschöne Erscheinungsbild hier nicht ausschließlich auf eine Fetteinlagerung zurückzuführen, sondern auch auf ein schlaffes Bindegewebe oder Wassereinlagerungen.

Hier empfehlen wir zusätzlich zur Kryolipolyse eine Behandlung mit Radiogfrequenz. Mit dieser Kombi-Behandlung können gleich mehrere positive Effekte erzielt werden:

  • besserer Abtransport der angegriffenen Fettzellen
  • Straffung des Bindegewebes und der Haut
  • Deutlich geringere Bildung von Hämatomen nach der Kryolipolyse

Behandlungsempfehlung

Wir empfehlen 2 bis 5 Radiofrequenz-Sitzungen von ca. 10-15 Minuten. Die Behandlung sollte immer direkt nach der Kryolipolyse-Sitzung und danach eventuell 1 mal wöchentlich durchgeführt werden.

Ihr Therapeut wird mit Ihnen vor Ort einen individuellen Behandlungsplan erstellen.